QUALITÄT MADE IN GERMANY
Kostenloser Versand & Rückversand ab 30€ Bestellwert

Du suchst was bestimmtest?

Systemicons_2_24x24

UHREN MADE IN GERMANY

FEINE ACCESSORIES

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Explore Electronics

Explore Art

Explore Hobbies

MANUFAKTURWERK

Samsung Galaxy Watch Armband (2, 3 & 4)

Größentabelle
Größentabelle Uhrenarmbänder

Die richtige Größe für das Uhrenarmband finden:

Alle klassischen Uhrenarmbänder auf unserer Seite haben stets die die jeweilige "Anstoßbreite" hinterlegt: z.B. "20/18 MM". Die erste Zahl bezieht sich immer auf die "Anstoßbreite" am Gehäuse und die zweite Zahl auf die Breite an der "Schließe" (Verschluss). 

Uhrenarmband Größe bestimmen I Bandanstoss messen

Für die richtige Bandlänge hilft die nachfolgende Tabelle weiter. Die angegebene Gesamtlänge bezieht sich auf die Länge beider Teile des Bandes, ohne Uhr und Schließe:

 

 Größe

Länge

S

Damenlänge 17,6 cm (72mm & 104mm)  exkl. Schließe 

M

Herrenlänge 19,6 cm (114mm & 82mm ) exkl. Schließe

XL

Für sehr kräftige Handgelenke 21,6 cm (124mm & 92mm)  exkl. Schließe 

 

INDIVIDUELLE ANFERTIGUNGEN

Selbstverständlich bieten wir auch Sonderanfertigungen an. Sollte ein Band nicht in der gewünschten Größe oder Lederart verfügbar sein, bieten wir gegen einen Aufpreis von 50€ aus Sonderanfertigungen an. Bei Interesse bitte eine kurze Email an:

support@manufakturwerk.com

Samsung Galaxy Uhr 2-4: 42mm Uhr (20mm Bandanstoss)
Farbe
braun
cognac
schwarz
sand
  • Exklusives Uhrenarmband vom Manufakturwerk speziell passend für die Samsung Galaxy Uhr 2, 3 & 4 
  • inkl. Schnellwechselfederstege für den unkomplizierten Armbandwechsel
  • Hochwertige Verarbeitung und edles, chromfreies gegerbtes Leder, made in Germany
  •  

    Kompatibles Uhrenarmband für die Samsung Galaxy Watch 2 & 3 
    Ersatzband für deine Smart Watch 

    Das Model "Hoheluft" besteht aus sorgfältig verarbeitetem vegetabilen Vintage-Leder, das von einer deutschen Spitzen-Gerberei in einem besonders nachhaltigen Herstellungsprozess angefertigt worden ist. Im Gegensatz zu früher, wo die Blätter der Olivenbäume nach der Ernte verbrannt wurden, wird nun das Laub gesammelt und zu einem 100%ig natürlichen Rohstoff für die Gerbung verarbeitet. 

    Auf diese Weise entsteht ein sehr weiches Oberleder mit flachem Aufbau, der dezent die Anmutung Deiner Uhr unterstreicht. Die dichte, feste Struktur verleiht dem Armband Strapazierfähigkeit, seine glatte Oberfläche in vier Farbvarianten eine natürliche Ästhetik. Du kannst aber nicht nur sehen und fühlen, dass Du ein ganz besonderes Lederarmband am Handgelenk trägst, sondern auch riechen. Denn dieses außergewöhnliche Naturprodukt verströmt einen dezenten, feinen Olivenduft. Die Geschichte dahinter kennt nicht jeder. Aber Du schon

    Customer Reviews

    No reviews yet
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)

    MANUFAKTURWERK

    For those who know the difference

     

    In einer Welt, die von hastig produzierter Fließbandware überschwemmt wird, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, eine Heimat für die Gegenbewegung zu sein. Das Manufakturwerk bringt einzigartige Produkte mit Kennern zusammen. Bei uns entdeckst du exzellent gefertigte, schöne Dinge mit Charakter und Seele. Wir schätzen das Besondere und lieben das Echte.
    Unsere Leidenschaft treibt uns an, unermüdlich nach Manufakturen Ausschau zu halten, die in ihrem Bereich neue Standards setzen. Wir nehmen uns Zeit für Zeitloses. Und freuen uns über alle, die genauso denken. 

    Lerne uns kennen

    Was bedeutet rembordiert? Wie ist ein Uhrenarmband aufgebaut und wieviele Arbeitsschritte werden benötigt? Hier möchten wir Euch die gängigen Uhrenarmband-Typen vorstellen und erklären, wie die Armbänder aufgebaut sind: 
    • 2 minimum gelesen
    Rolex Sea Dweller - Die beste Freundin eines jeden Tauchers. 1.000 Meter laufen dauert, gemütlich angegangen, etwas mehr als zehn Minuten. Ein Tauchgang in 1.000 Meter Tiefe ist hingegen sehr viel zeitaufwendiger und ohne professionelles Gerät nicht zu schaffen.
    • 3 minimum gelesen